Polizei und Jugendhilfe

Polizei und Jugendhilfe

Polizei und Jugendhilfe
02. Dez. 2001 von Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg und der Stiftung SPI Brandenburg
Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg und der Stiftung SPI Brandenburg
pdf
Veröffentlichungsort: Potsdam
Veröffentlichungsdatum: Dezember 2001
Seitenzahl: 17

Polizei und Jugendhilfe sind zwei der maßgeblichen gesellschaftlichen Kräfte die sich professionell mit rechtsextrem orientierten und gewaltbereiten Jugendlichen befassen. Beide Gruppen haben ein beinah schon traditionell gespanntes Verhältnis zueinander. Dabei ist es besonders im ländlichen Raum wichtig, dass Polizei und Sozialarbeit zumindest um die Aufgabenbereiche, Zielstellungen und gesetzliche Grundlagen des Handelns der jeweils anderen wissen. Daher ist es das Ziel unserer Tagung, Vertreter von Polizei und Jugendhilfe in einen Dialog miteinander zu bringen um die Möglichkeiten und Grenzen einer Zusammenarbeit auszuloten.

0 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Neuen Kommentar schreiben