Von Stadt- und Landbienen

Von Stadt- und Landbienen

Urheber/in: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg. All rights reserved.

Stadtimker.org aus Berlin treffen den Imkerverein Senftenberg

Bei den Imkervereinen scheint eine Generation zu fehlen: Auf dem Land gehen die Zahlen der Mitglieder drastisch zurück, aber in der Stadt wächst eine neue Generation heran. In der Stadt nennt man sich lieber Bienenhalter, da der Ertrag für viele nur ein willkommenes Nebenprodukt ihres Hobbies ist. Bienenhalter/innen aus Berlin und Imker vom Imkerverein Senftenberg trafen sich am 27. April in Berlin und am 22. Juni 2014 bei Senftenberg. Es gab Zeit, um Vorbehalte vor einander aus dem Weg zu Räumen, Wissen auszutauschen und die verschiedenen Umgebungen kennen zu lernen. In Berlin wurde auf Dächer gestiegen und eine Bienenbox gebaut. In Woschkow und Kunersdorf wurde über Königinnenzüchtung und Trachtfolgen in Braunkohletagebaufolgelandschaften gesprochen und alte Korbbeuten angeschaut.

http://www.bienenbox.de/

 

0 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Neuen Kommentar schreiben