Brandenbürger_innen gesucht!

Brandenbürger_innen gesucht!

Urheber/in: Barbara Dietl. All rights reserved.

Für die Fotoaufnahmen zur Kampagne »Brandenburg. Lauter gute Leute« suchen wir ab sofort Brandenburger_innen mit Leidenschaft und Freude am Leben, die Lust haben, sich von einer professionellen Fotografin ablichten zu lassen!

 

Hintergrund & Ziele der Vielfalts_Kampagne
Im Rahmen des Projektes „MOSAIK“ führt die Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg eine Kampagne für Brandenburg durch. Das Ziel der Kampagne „Brandenburg. Lauter gute Leute.“ besteht in der Schärfung des öffentlichen Bewusstseins für die bereits existierende gesellschaftliche Vielfalt und die Schaffung einer positiven Wertschätzung von Vielfalt in Brandenburg. Sie zielt darauf ab, Vielfalt als Realität und Gewinn für Brandenburg zu präsentieren, Normativitätsvorstellungen, klischeebehaftete Sichtweisen und Stereotype in Frage zu stellen und stattdessen Akzeptanz für alternative Lebensweisen, neue Perspektiven und vielfältige Formen individueller Lebensführung zu befördern.

Die Kampagne thematisiert 6 Dimensionen gesellschaftlicher Vielfalt, die die Basis für Unterschiede aber auch Gemeinsamkeiten bilden: Geschlecht, Alter, körperliche & geistige Fähigkeiten, sexuelle Orientierung, ethnische Zugehörigkeit und Flucht & Asyl. Die einzelnen Dimensionen werden in Form von 6 DIN A3-Faltplakaten bzw. Themenflyern präsentiert. Auf der Vorderseite sind je vier Porträts von Brandenburger/innen zu sehen. Die 24 Brandenburger/innen werden mit einem Hinweis auf ihren Beruf oder ihre Leidenschaft von der Fotografin Barbara Dietl (www.dietlb.de) in inszeniertem Umfeld fotografiert. Sie werden jeweils vorgestellt mit einem kurzen Text, bestehend aus: Zitat/Gegenwart + Zukunft, Name, Beruf/Passion. Auf der Rückseite der Faltplakate sollen neben einer allgemeinen Einführung in das Vielfalts-Konzept, Informationen zur Situation der jeweiligen Dimension mit einem besonderen Augenmerk auf Brandenburg zu finden sein.

Kontakt:
Lisa Ertl
Tel.: 0331 – 20057819,
Tel: +49 152 - 28 92 62 30
Email: ertl@boell-brandenburg.de

 

Weitere Informationen zur Kampagne "Brandenburg. Lauter gute Leute" in Kürze unter www.lauterguteleute.de

0 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Neuen Kommentar schreiben