Besucherinformation

Foto: Jan Brockhaus. All rights reserved.

Organisatorisches

Anschrift:
Schloß Lieberose
Schlosshof 3, 15868 Lieberose

Konzeption, Planung und Ausführung:

Direktor: Dr. Arvid Boellert
Kurator der Ausstellung: Mark Gisbourne
Produktionsleitung: Kristina Worthmann
Filmreihe, kuratorische Beratung: Conny E. Voester

Öffnungszeiten:

Ausstellungsdauer: 01. Juli 2017 - 10. September 2017
Samstag: 12 - 19 Uhr
Sonntag: 12 - 18 Uhr
Eröffnung: 01. Juli 2017, 12 Uhr

Eintritt:
Regulär: 8 Euro
Ermäßigt: 5 Euro
Freier Eintritt für Kinder unter 12 Jahren Schüler/innen, Studierende, Arbeitslose, Hartz IV-Empfänger/innen, sowie Schwerbehinderte
erhalten Ermäßigung gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises.

Barrierefreiheit: Im Schloss besteht kein Fahrstuhl. Der Zugang zum oberen Stockwerk der Ausstellung ist deshalb leider nicht barrierefrei.


Sonderangebot von BLmK und Rohkunstbau 2017 im Schloss Lieberose:

Bei Vorlage einer Eintrittskarte zum regulären Preis gewährt die jeweils andere Einrichtung während der Ausstellungslaufzeit 1.7. bis 10.9.2017 den ermäßigten Eintrittspreis.

Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst:
Cottbus
Uferstr./Am Amtsteich 15 | 03046 Cottbus
Geöffnet Dienstags bis Sonntags 10 bis 18 Uhr

Frankfurt (Oder)
Rathaushalle. Marktplatz 1 | 15230 Frankfurt (Oder)
PackHof. Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Str. 11 | 15230 Frankfurt (Oder)
Geöffnet Dienstags bis Sonntags 11 bis 17 Uhr

www.blmk.de
www.museum-dkw.de
www.museum-junge-kunst.de

Die Ausstellung des XXIII. Rohkunstbau wird gefördert durch

Medienpartner

veranstaltet von

mit herzlichem Dank an

Kontakt

Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Projekt Rohkunstbau

Dortustr. 52
14467 Potsdam

Tel: 0331/2005780
E-Mail:  rohkunstbau(at)boell-brandenburg.de

Pressekontakt

ARTPRESS - Ute Weingarten
Danziger Str. 2 | 10435 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 48 49 63 50
Mail: artpress@uteweingarten.de

Für Anfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Anfahrt mit dem ÖPNV

Navigation mit Google-Maps (Weiterleitung):

Google Maps Logo

Newsletter

Gerne informieren wir Sie in unserem Newsletter über die alljährliche Rohkunstbau-Ausstellung und wichtige Ankündigungen.


Subscribe to RSSSubscribe to RSS