Themen

Demokratie & Teilhabe

Foto: glasseyes view. Creative Commons License LogoDieses Bild steht unter einer Creative Commons Lizenz.

Auf der Seite "Demokratie & Teilhabe" finden Sie aktuelle Beiträge zu den Themen Vielfalt & Menschenrechte, Zeitgeschichte, Rechtsextremismus & Populismus und Partizipation & Teilhabe.

von

Anfang Dezember 2016 fand im Rahmen des Projekts CUCHA ein Informationsabend zum Thema "Geflüchtete aus Tschetschenien" in Neuruppin statt. Die Referentin Marit Cremer, Geschäftsführerin der Organisation MEMORIAL Deutschland, referierte dabei als Expertin über das Thema.

von

Die Reise durch den südlichen Teil Siebenbürgens (ein Teil der Region Zentrum) vom 4. Bis 14. Oktober 2016 führte 12 Teilnehmende durch Städte wie Sibiu (Hermannstadt), Sighişoara (Schäßburg) und Braşov (Kronstadt) und auch durch ländliche Regionen. Um das multikulturelle Siebenbürgen erfahren zu können, traf sich die Gruppe unter anderem mit Vertreter*Innen der drei größten Minderheiten (Siebenbürger Sachsen, Roma und Ungarn).

Ökologie & Nachhaltigkeit

Foto: Paul Schulze. Creative Commons License LogoDieses Bild steht unter einer Creative Commons Lizenz.

Die Themen Klima & EnergieRessourcen & Landwirtschaft und Gesellschaftliche Transformation sind Schwerpunkte der Arbeit an einer ökologischen, sozialen und demokratischen Gesellschaftspolitik.

von

Am Samstag, dem 11. März trafen sich VertreterInnen aus fast allen neun bestehenden Klimanauten-Gruppen in Potsdam zum Austausch und Kennenlernen.

Am 05. und 06. Dezember finden zum wiederholten Male die Humustage in Premnitz statt. Auch in diesem Jahr werden zahlreiche Fachvorträge zu den Themen Boden, Nachhaltigkeit und ökologische Landwirtschaft gehalten.

Kultur

Foto: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg. All rights reserved.
von

In den Wendejahren 1989-1992 haben sich die besuchten Länder Rumänien, Moldova und die Ukraine auf einen neuen Weg gemacht. Den Menschen ging es überall um mehr Freiheit und mehr Wohlstand. Im Jahr 2016 ging die Reise durch sehr unterschiedliche Regionen.

Das New Yorker Tanzensemble Battery Dance Company probt mit rund 100 Jugendlichen und Flüchtlingen aus fünf Brandenburger Schulen ein einzigartiges Integrationsprogramm. Angeleitet von Profi-Tänzerinnen und –Tänzern der renommierten New Yorker Battery Dance Company entwickeln die Jugendlichen in dem Projekt „Dancing to connect refugees“ tänzerische Ausdrucksweisen, mit denen die Schrecken der Flucht und die Hoffnung auf Integration thematisiert werden.

Weiterbildung

Foto: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg. All rights reserved.

Mit verschiedenen Angeboten für Jugendliche und Seminaren im Bereich Politikmanagement decken wir einen breiten Bereich politischer Bildung ab. Zusätzlich bieten wir drei Blended-Learning Weiterbildungen zu den Themen Vielfalt in der Kommune, Kommunaler Klimaschutz und Kommunale Finanzen an.

Zur Verleihung des diesjährigen Weiterbildungspreises des Landes Brandenburg stellte die Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg ihr Weiterbildungsangebot „Vielfalt in der Kommune als Herausforderung und Chance“ vor. Mit dem Fokus auf eine vielfältige Gesellschaft und die Schaffung von Teilhabemöglichkeiten, trifft die Weiterbildung auch von der Jury ausgezeichnete Schwerpunkte und macht ganz deutlich: Vielfalt ist Thema für Brandenburg!

Sie wollen Ihre persönlichen Fähigkeiten weiterentwickeln und sich für Aufgaben in Kommune, Beruf und Politik qualifizieren? Dann ist das GreenCampus Politikmanagement-Zertifikat die richtige Wahl.

Subscribe to RSSSubscribe to RSS