Themen

Demokratie & Teilhabe

Urheber/in: glasseyes view. CC-BY-SA 2.0

Israel zu Besuch in Berlin und Brandenburg

Vom 15. – 25. Juli 2017 besuchten 15 Jugendliche der Partnerorganisation HaNoar HaOved WeHaLomed aus Israel im Rahmen eines Jugendaustausches Brandenburg und Berlin und lernten dabei die deutsche Kultur kennen.

Von Marcelo Trautmann

Ökologie & Nachhaltigkeit

Urheber/in: Paul Schulze. CC-BY 2.0

Klimaschutz Hand in Hand – Das Tandem-Handbuch

 „Klimaschutz Hand in Hand“ ist ein Bildungsangebot für Geflüchtete und Einheimische. Im Tandem werden Hintergründe des Klimawandels besprochen und viele praktische Tipps für Klimaschutz im Alltag gegeben.

Von Kora Rösler

Serving the people

“The concentration of farmland in Europe has negative ecological and social consequences”. Today 3 per cent of farms controlled half of the agricultural land in Europe. But there is an alternative.

Von Velina Barova

Kultur

Urheber/in: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg. All rights reserved.

XXIV. ROHKUNSTBAU 2018: Achtung – Mind the Gap

"Achtung - Mind the Gap" ist das diesjährige Thema des XXIV. ROHKUNSTBAU im Schloss Lieberose. Präsentiert werden zeitgenössische Kunstwerke von neun Künstlerinnen und Künstlern sowie einem Kollektiv.

Dancing to Connect 2016: Der Rückblick

Im Oktober 2016 präsentierten Jugendliche aus fünf Brandenburger Schulen gemeinsam mit jungen Flüchtlingen aus Syrien, Afghanistan, Eritrea, Äthiopien und dem Iran eine beeindruckende Tanzperformance, welche zusammen von Profi-Tänzerinnen und –Tänzern der renommierten New Yorker Battery Dance Company entwickelt wurde.

Weiterbildung

Urheber/in: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg. All rights reserved.

Die größte Maschine der Welt

Inmitten der Lausitz steht die größte bewegliche Maschine der Welt. Im Landkreis Elbe-Elster in Lichterfeld-Schacksdorf steht eine F60. Am 11. Januar 2018 besuchte eine Gruppe von jungen Journalisten aus Ostmitteleuropa im Rahmen des Seminars „Umwelt- und Klimaschutz als Motor für wirtschaftlichen Strukturwandel“ auch diese größte Maschine der Welt.

Von Inka Thunecke

Klimaschutz Hand in Hand: ein syrisch-deutscher Erfahrungsaustausch

Entlang des Themenspektrums „Klimaschutz im Alltag“ wurden im März und April 2017 insgesamt 7 Workshops in Potsdam durchgeführt. Besonderes Augenmerk lag bei der Workshop-Serie auf der Auseinandersetzung mit den Themenfeldern aus syrischer Perspektive. Es galt von den Teilnehmenden zu erfahren wie Klima- bzw. Ressourcenschutz in Syrien verstanden und gelebt wird.

Von Kora Rösler, Earenya Guerra
Subscribe to RSSSubscribe to RSS