Klima & Energie

Klima & Energie

Klimaschutz Hand in Hand: ein syrisch-deutscher Erfahrungsaustausch

Entlang des Themenspektrums „Klimaschutz im Alltag“ wurden im März und April 2017 insgesamt 7 Workshops in Potsdam durchgeführt. Besonderes Augenmerk lag bei der Workshop-Serie auf der Auseinandersetzung mit den Themenfeldern aus syrischer Perspektive. Es galt von den Teilnehmenden zu erfahren wie Klima- bzw. Ressourcenschutz in Syrien verstanden und gelebt wird.

Von Kora Rösler, Earenya Guerra

Für eine Zukunft nach Tschernobyl und Fukushima

Diese Rede hielt Clemens Rostock, Vorsitzender des Landesverbands Brandenburg von Bündnis 90/Die Grünen, am 11. März 2016 zur Ausstellungseröffnung "Hörbilder - Tschernobyl - Fukushima" im Rechenzentrum Potsdam. Diese Ausstellung fand neben anderen Veranstaltungen im Rahmen der Europäischen Aktionswochen Für eine Zukunft nach Tschernobyl und Fukushima in Potsdam statt.

Nachhaltigkeit buchstabiert - Ökonomie: "Divestment"

Indem wir fossilen Konzernen unser Geld entziehen, stören wir die Logik der fossilen Wirtschaft. Damit wird nach dem dezentralen Ausbau der Erneuerbaren eine zweite Welle der Bürger-Energiewende eingeläutet.

Von Georg Kössler

Fleischatlas Regional Brandenburg

Der regionale Fleischatlas für Brandenburg ist fertig und kann bald auch bei uns bestellt werden. Bis es so weit ist, kann man hier schon einmal einen Blick in die Onlineversion werfen.

Nachhaltigkeit buchstabiert: Effizienz

Effizienz ist der sparsame Umgang mit knappen Ressourcen. Effizientes Handeln ist im Alltag völlig normal, weil es einen Gewinn an Lebensqualität verspricht, nur indem wir vermeiden zu verschwenden.

Von Michael Jungclaus
Alle Artikel zum Thema

 

"Warm anziehen war immer groß in Mode - Auf der Suche nach dem Klimawandel“ - Ein Fotofilm von Andreas Herzau und Lukas Thiele

Der Klimawandel ist in vollem Gange, intelligenter Klimaschutz und engagierte, nachhaltige Energiepolitik auf allen Ebenen gefragt. Mit welchen Strategien und Maßnahmen kann der globalen Erwärmung mit all ihren bekannten und unbekannten Auswirkungen begegnet und diesen vorgebeugt werden? Wie verfällt man angesichts der Klimakrise nicht in Ohnmacht, sondern schafft Veränderung und Bewegung in Richtung einer regenerativen, resilienten Zukunft? Wir bieten Dazu Debatten, Fortbildungen und Raum für Austausch.

Veranstaltungen

24. Nov.
Interkulturelle Projekte aus Brandenburg präsentieren ihre Ideen
Potsdam
25. Nov.
Körper und Stimme
Potsdam
30. Nov.
Ausgebucht - Warteliste
Potsdam
30. Nov.
Unser Gast: Andreas Speit (Journalist und Autor)
Nauen
Alle Termine