Klimanauten Kursmaterial

Klimaschutz zu Hause

Die "Klimanauten" erhalten über ein Kursbuch und den Gruppenaustausch praktische Tipps zu verschiedenen Bereichen des privaten Klima- und Ressourcenschutzes. Mindestens acht Personen aus derselben Umgebung und verschiedenen Haushalten treffen sich innerhalb eines halbes Jahres acht Mal zu den Themen: Lebensmittel, Strom & Wärme, Wasser, Müll & Ressourcen, Mobilität, Finanzen. Die Treffen finden reihum zu Hause statt.

Veranstaltungen

-
16.07.-27.07.2018
Kiew

Kontakt

Kora Rösler
E-Mail: roesler@boell-brandenburg.de

Tel.: (0331) 200 578-17

Julian Gröger (in Elternzeit)
E-Mail: groeger@boell-brandenburg.de

Tel.: (0331) 200 578-17

Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Werkstatt für politische Bildung e.V.

Dortustr. 52, 14467 Potsdam

Klimanauten in anderen Bundesländern

All rights reserved.
All rights reserved.

Diese Maßnahme wird durch das Ministerium für ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg aus der Konzessionsabgabe Lotto gefördert.

Publikationen

PUC Participation in Urban Climate-Protection

The success of urban climate protection measures largely depends upon the participation of the population. The new publication of the PUC project examines and discusses both theoretical contributions as well as practical experiences, a framework for citizen participation in various European countries.