Leitbild & Satzung

Leitbild & Satzung

Foto: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg — CC-BY-SA 2.0

Leitbild

Die Werte der Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg sind Ökologie und Nachhaltigkeit, Demokratie, die unveräußerlichen Menschenrechte, Selbstbestimmung und Gerechtigkeit.  Besondere Anliegen der Stiftung sind die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern in Politik und Gesellschaft, der Respekt gegenüber Minderheiten, die Wertschätzung ihrer  Kulturen und die demokratischen Rechte von Migrantinnen und Migranten. Die Stiftung ist der Gewaltfreiheit und einer aktiven Friedenspolitik verpflichtet.

mehr

Satzung

In der Vereinssatzung der Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg verpflichtet sich der Verein der Förderung von Bildung, insbesondere der politischen Bildung für Jugendliche und Erwachsene, zur Unterstützung und Festigung von demokratischer Willensbildung und gesellschaftspolitischem Engagement im regionalen, überregionalen und internationalen Bereich. Durch die Bildung fördert der Verein mittelbar auch Kunst und Kultur sowie Wissenschaft und Forschung unter besonderer Berücksichtigung regionaler Aspekte.

mehr

 

Die Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg begreift sich als lernende Organisation und verbindet gesellschaftliche Debatten mit inhaltlicher und methodischer Weiterbildung.

Veranstaltungen

-
16.07.-27.07.2018
Kiew
ACHTUNG - Mind the Gap
Lieberose
ACHTUNG - Mind the Gap
Lieberose
ACHTUNG - Mind the Gap
Lieberose
Alle Termine