Josephine Jerke

Josephine Jerke

Mitarbeiterin Projekt "Mit:Menschen"
Kontakt: 

jerke@boell-brandenburg.de
T + 49(0) 331 /  200 578 16

Biografie: 

Josephine Jerke ist seit Februar 2018 für die Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg tätig. Zu Beginn arbeitete sie im Projekt „Zusammen:Wirken, im Verband“, welches die Partizipation, Teilhabe und Interkulturalität bei der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Landesverband Berlin-Brandenburg fördert.

Seit Juli 2019 arbeitet sie im Projekt „MIT:MENSCHEN – Migration, Integration, Teilhabe“, welches sich mit Themen der vergangenen und aktuellen Migrationsgeschichte in Brandenburg auseinandersetzt und für gesellschaftliche Teilhabe und Partizipation sensibilisiert.

Sie studierte Soziale Arbeit und Empowerment-Studies in Bielefeld und Düsseldorf und fokussierte sich sowohl theoretisch als auch praktisch auf die Themen Flucht und Migration.