Integration

Deutsch

Dancing to Connect 2016: Der Rückblick

Im Oktober 2016 präsentierten Jugendliche aus fünf Brandenburger Schulen gemeinsam mit jungen Flüchtlingen aus Syrien, Afghanistan, Eritrea, Äthiopien und dem Iran eine beeindruckende Tanzperformance, welche zusammen von Profi-Tänzerinnen und –Tänzern der renommierten New Yorker Battery Dance Company entwickelt wurde.

DANCING TO CONNECT - Tanzen verbindet Kulturen

Das New Yorker Tanzensemble Battery Dance Company probt mit rund 100 Jugendlichen und Flüchtlingen aus fünf Brandenburger Schulen ein einzigartiges Integrationsprogramm. Angeleitet von Profi-Tänzerinnen und –Tänzern der renommierten New Yorker Battery Dance Company entwickeln die Jugendlichen in dem Projekt „Dancing to connect refugees“ tänzerische Ausdrucksweisen, mit denen die Schrecken der Flucht und die Hoffnung auf Integration thematisiert werden.