Politik

Deutsch

Tagung: Wie populär ist rechts?

In den letzten Jahren ist der Aufstieg rechtspopulistischer Parteien und Bewegungen eine der prägendsten politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen. Auch in Brandenburg stellt sich nach dem Einzug der AfD in Landtage und Kommunalparlamentem, im Hinblick auf die Bundestagswahlen, die Frage, wie Politik und Gesellschaft mit rechtspopulistischen Akteuren umgehen sollen?

Auf dieser Tagung soll gemeinsam mit Expert/innen zu Fragen rund um Populismus, Alternativen gegen Rechtspopulismus und die Strategien der Rechtspopulisten diskutiert werden.

Wir Frauen vom Bau

Im Bauwesen der DDR waren Frauen politisch gewollt: ob Kranführerin oder Architektin. Wie haben Frauen in Brandenburg das Bauwesen erlebt? Wie veränderte sich ihr beruflicher Alltag nach der Wende?