Birte Kaspers
Bildungsreferentin

Birte Kaspers ist Juristin mit menschenrechtlichem Schwerpunkt und seit April 2017 als Bildungsreferentin der Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg tätig. Im Projekt „CUCHA – Cultural Challenges. Fairness und Verantwortung für unsere Kommunen“ befasste sie sich mit der Etablierung von Willkommenskultur in Brandenburger Kommunen sowie der Stärkung einer diskriminierungsfreien und toleranten Gesellschaft. Für diese setzt sie sich auch im aktuellen, zweijährigen Projekt „Mit:Menschen – Migration, Integration, Teilhabe“ ein. Neben der inhaltlichen Konzeption verschiedener Bildungsformate organisiert, moderiert und betreut sie Veranstaltungen und Seminare.

Contact

E-Mail: kaspers@boell-brandenburg.de

Tel.: 0331-200 578 16